Infos zur Region Insel Juist, Deutschland

Die Nordseeinsel Juist ist mit 17 km die längste der ostfriesischen Inseln und liegt im niedersächsischen Wattenmeer.  Die maximale Breite beträgt 900 Meter, die minimale 500 Meter.

Lage

Land: Deutschland | Bundesland: Niedersachsen | Landkreis: Landkreis Aurich

Städte/Ortschaften: Juist


Anreise

Autoanreise

Eine Anreise mit dem Auto ist bis Norddeich möglich, denn die Insel Juist ist autofrei.

Fluganreise

Sie können ab unterschiedlichen Orten (z.B. Norddeich, Emden, Hamburg .....) mit einem Flugezug zum Verkehrslandeplatz der Nordseeinsel Juist (de) gelangen.

Bahnanreise

Wenn Sie mit der Bahn ankommen ist Norddeich-Mole zunächst Ihr Zielort, bevor Sie dann die Fähre oder ein Flugzeug nach
Juist nehmen.

Busanreise

Seit 2013 können Sie mit dem Fernbus auch z.B. ab Köln, Dortmund, Essen oder Düsseldorf nach Norddeich-Mole fahren.

Schiffsanreise

Ab Norddeich-Mole ist die Anreise nach Juist bei Flut zweimal täglich mit der Fähre möglich.


Aktivitäten im Sommer

Auf Juist haben Sie zahlreiche sportliche Möglichkeiten . Sie können sich hier bei Fitness-Workout mit toller Musik, Wirbelsäulengymnastik, Nordic Walking, Beach-Soccer, Insellauf oder Beach-Volleyball "auspowern". Des Weiteren ist hier
reiten, boulen, Aquafitness und Wind- und Kitesurfen sehr beliebt.

Thermalbäder/Freibäder/Seen

Das Meerwasser-Erlebnisbad in Juist bietet Ihnen original warmes Nordseewasser und andere Attraktionen. Ferner
steht Ihnen ein Solarium, eine Physiotherm-Wärmekabine und eine Sauna mit herrlichem Panoramablick zur Verfügung.
Natürlich hat auch das Baden in der Nordsee einen besonderen Reiz und bietet ein "belebendes" Gefühl.

KinderExtras

Kinder können bei der "Abenteuernacht" etwas besonderes erleben z. B. eine Detektiv Rallye.

Aktivitäten im Winter

Was gibt es Schöneres als sich im Winter durch ein schönes Wellnessangebot verwöhnen zu lassen? Sie haben hier
viele unterschiedliche Möglichkeiten, nutzen Sie diese!


Essen und Trinken

Frische Fische zum Essen stehen Ihnen natürlich in großer Auswahl zur Verfügung. Ebenso können Sie aber auch
in Lokalen griechische Spezilitäten oder Steaks genießen.
Zum Trinken gibt es echten ostfriesischen Tee oder Kaffe und andere Spezialitäten.

Einkaufen

Zum Einkaufen stehen Ihnen verschiedene Anbieter zur Verfügung.
http://www.juist.de/inselurlaub/shoppen-schlemmen/textiles.html

Museen

Erfahren Sie Interessantes bei einer Besichtigung des Küstenmuseums in Loog.

Discos/Bars

Gehen Sie doch in die Schirmbar Eidgenuss und freuen Sie sich auf ein Getränk bei tollem Seeblick!
Alternativ können Sie auch die Kaminbar im Strandhotel Kurhaus Juist besuchen.

Sehenswürdigkeiten

Der 13 Meter hohe Wasserturm ist die markanteste und am besten sichtbare Sehenswürdigkeit der Insel. Er befindet sich
seit 1927 auf der mit 22 Metern höchsten Düne von Juist.
Als Sehenswürdigkeiten gelten ferner die auf den Randdünen an der Bill im Westen und am Kalfamer im Osten stehenden  Seezeichen.


Gastgeber in der Region Insel Juist

Hotel
Appartementhaus Bracht | Apparthotel Strandburg | Haus Daheim | Historisches Kurhaus Juist | Hotel Worch | Hotel Friesenhof | Hotel Papst | Hotel Pension Angelika | Hotel Westfalenhof | Nordseehotel Freese | Pension Meyenburg-Gerds Höft
Pension
Gästehaus Am Deich | Haus Christa | Haus Köbesine | Haus Seeburg | Haus Seemannstreu | Pension Almuth | Pension Arneke | Pension Frohsinn | Pension Germania | Pension Peterhof | Pension Villa Seestern
Gästehaus
Weberhof
Andere
Hotel Atlantik Juist

Nachbarn

Die ostfriesischen Nachbarinseln sind die Inseln Borkum, Norderney und  Memmert.

Schnellauswahl:
*
= + Kurzportrait
 
* *
= + Fotos
 
* * *
= + Angebote
 
 

Tourismusregion Insel Juist: