Infos zur Region Millstätter See, Österreich

Der Millstätter See ist nach dem Wörthersee Kärntens zweitgrößter, wasserreichster See. Die klimatisch günstige Lage im Süden Österreichs beschert dem Gebiet besonders viele Sonnentage im Jahr. Für genügend Abwechslung ist gesorgt: Reiten, Radfahren, Tennis oder Mountainbiken, Boot- und Wasserskifahren, Surfen

Impressionen

Lage

Land: Österreich | Bundesland: Kärnten | Bezirk: Spittal an der Drau

Städte/Ortschaften: Döbriach | Kras | Lendorf | Millstatt | Seeboden


Anreise

Autoanreise

Aus Richtung Wels/Linz: Pyhrn-Autobahn A9 – St. Michael/Stmk. – Judenburg – Scheifling – St. Veit/Glan – Klagenfurt - Richtung Villach - dann Richtung Salzburg - Abfahrt Spittal Ost oder Millstätter See
Aus Richtung Wien: Auf A2 via Graz nach Klagenfurt - von dort weiter Richtung Salzburg halten - Abfahrt Spittal Ost oder Millstätter See
Großglockner Hochalpenstraße: Von München auf A8 bis Inntal-Dreieck, weiter Richtung Kiefersfelden bis Kufstein Süd – Zell am See – Bruck / Glocknerstraße und über die Hochalpenstraße nach Heiligenblut - von dort immer Richtung Spittal
Tauernschleuse Böckstein – Mallnitz: Von München auf A8 bis Salzburg, A10 weiter Richtung Bischofshofen B311 – Böckstein B167. Fahrzeit am Zug 11 Min. – von Mallnitz auf der B105 Richtung Spittal - In Spittal geht es durch die Lieserschlucht an den Millstätter See
Aus Richtung München: A10 Tauernautobahn Salzburg – Villach: Von München auf A8 bis Salzburg, weiter auf A10 südwärts via Radstadt – Tauerntunnel – Katschbergtunnel – Richtung Villach - Abfahrt Millstätter See

Fluganreise

Flughafen Klagenfurt (at) ca. 85 km

Bahnanreise

Spittal-Millstätter See Bahnhof, folgende Züge fahren den Bahnhof an: D, EC, EN, IC, R 1, R, REX 1, REX, RJ, S 1


Aktivitäten im Sommer

Wandern: Enzian-Granat-Steig und Almbrunn Steig, Tangerner Dorfrunde, Etappe 2 - Millstatt "Der Granat - Feuerstein der Liebe", der Millstätter See Höhensteig
Fernwanderwege: Etappe 14 Alpe-Adria-Trail: Döbriach - Langalmtal, Etappe 12 Alpe-Adria-Trail: Seeboden am Millstätter See - Millstätter Alpe, Etappe 13 Alpe-Adria-Trail: Millstätter Alpe - Döbriach
Pilgerweg: Domitian Pilgerweg Millstatt
Themenwege: Kneipp- und Mühlenwanderweg Verlängerung, Seeboden "Auf halber Höhe", der Wilde Mann Stein
Radfahren: 26 Seeradweg Millstätter See R2b, der Millstätter See Radweg, Tour zum Naturjuwel Egelsee (Nockbike 37)
Mountainbike: 49 Millstätter Alm Tour, 08 Tour um den Kolmnock, T48 "Schluchtentrail"
Rennrad: die 4-Seen-Runde, Nockberge Wadl-fit-Tour
Nordic Walking: Kreuzmichllauf, Kolm Runde, Panoramarundweg Döbriach Jogging: Laufstrecke - Triathlon der Einsatzkräfte
Bergtouren: „Weg der Liebe. Sentiero dell`Amore.“, der Sonnenweg zur Pichlhütte, Goldeck - Gipfeltour
Golfanlage Millstätter See, Angeln, Klettern, Gleitschirmfliegen, Reiten, Tauchen und Schnorcheln

Thermalbäder/Freibäder/Seen

1. Kärnten Badehaus, Strandbad Spittal Großegg am Südufer Spittal, Strandbad Tschinder Döbriach, Strandbad Winkler Seeboden, FKK Strandbad Pesenthein Millstatt, Schwimmbad Sport und Freizeitzentrum Radenthein, Sport- und Erlebnisbad Drautalperle Spittal/Drau, Strandbad Sittlinger in Döbriach, Strandbad Ferndof, Strandbad Komfort Burgstaller in Döbriach, Parkbad in Döbriach, Strandbad Dellach, Strandbad Millstatt, Strandbad Meixner in Seeboden, Strandbad Ertl in Seeboden, Naturschwimmbad Egelsee

KinderExtras

„Sagamundo, das Haus des Erzählens“ in Döbriach, Ritterspiele auf Burg Sommeregg, Museum für Volkskultur, Erlebniswelt Eisenbahn, Freizeitpark in Fresach, Bogenparcours Lug ins Land Rothenthurn, Granatium in Radenthein

Aktivitäten im Winter

Skigebiete: Sportberg Goldeck, Bad Kleinkirchheim, Katschberg, Gerlitze, Turracher Höhe, Mölltaler Gletscher, Ankogel, Nassfeld
Rodeln:
Naturrodelbahn Schwaigerhütte, Naturrodelbahn Pichlhütte, Rodelbahn Gasthof Thurnerhof
Langlauf: Große Runde in den Auen, Langlaufloipe Baldramsdorf, Langlaufrunde Lendorf, Langlaufroute Trefflinger Feld
Pferdeschlittenfahrten, Schneeschuhwandern, Skifahren, Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen

Skilifte

1 Seilbahn, 1 Gondelbahn, 2 Sesselbahnen, 4 Schlepplifte


Essen und Trinken

Traditionelle Holzhacker-Gerichte, lokale Spezialitäten wie gefüllter Butter oder Harber Kas, Nockschinken und Kasnudeln. Sogar japanische Tradition hat hier ein Stück Boden gewonnen, man tafelt asiatisch zwischen Bonsais. Gastronomiebetriebe: Restaurant Mettnitzer Spittal an der Drau, DAS MOERISCH Seeboden am Millstätter See, Hotel und Restaurant Metzgerwirt Radenthein, Romantik Hotel Seefischer Döbriach.
Tafeln rund um den Millstätter See: Almtafel am Granattor, Tafeln zu Food & Streetart, Fischer-Tafel, Granat-Tafel, Bauernhof-Tafel

Einkaufen

Regional einkaufen wird hier ganz groß geschrieben. Bienenhof Millstätter See, Schnapsbrennerei Adenberger Seeboden, EBNER'S Greißlerei und Café Lendorf, Buschenschank Egger Spittal an der Drau, Bio- und Naturkostladen Nature's Way Radenthein, Käserei Kaslab´n in Radenthein, Wochenmärkte

Museen

Römermuseum Teurnia in Lendorf, Bonsaimuseum & 1. Kärntner Fischereimuseum Seeboden, Stiftsmuseum Millstatt, 1. Kärntner Handwerksmuseum Baldramsdorf, Museum Carantana in Molzbichl (bedeutende Funde aus dem frühen Mittelalter), Diösesanmuseum, Foltermuseum auf Burg Sommeregg in Fresach

Discos/Bars

Charly's See-Lounge, Kap 4613

Sehenswürdigkeiten

Das Granattor auf 2066 m Höhe - ein eiserner Durchgang -  letzte Station von 7 Plätzen des Sentiero dell' Amore
Sternenbalkon am Mirnock, die Bank im See am Südufer

Liebenswürdigkeiten

Sentiero dell' Amore - auf dem 8,5 km langen Weg der Liebe über dem Millstätter See kann der Wanderer den Spuren des Granats=Feuerstein der Liebe folgen.
Sommerkonzerte von Mai bis Oktober in der Stiftskirche von Millstadt
Tafeln rund um den Millstätter See im September und Oktober


Gastgeber in der Region Millstätter See

Hotel
Familienhotel Post | Ferienhotel Trattnig | Hotel Alexanderhof | Hotel Bellevue | Hotel Birkenhof | Hotel Burgstaller Familiengut | Hotel Das Mörisch | Hotel Kaiser Franz Josef | Hotel Laurenzhof | Hotel Matzelsdorfer Hof | Hotel Nikolasch | Hotel Posthof | Hotel See-Villa | Hotel Zanker | Hotel Zur Post | Landhaus Gastein | Naturhotel Alpenrose | Pesentheinerhof | Romantikhotel Seefischer am Millstättersee | Seehotel Steiner | Villa Parkschlössl | Villa Postillion am See
Pension
Frühstückspension Strobl | Pension Christophorus | Pension Elisabeth | Pension Ertl | Pension Guggenbichler | Pension Sedlak | Seepension Gruber
Andere
Pension Käfer

Hütten & Almen

Lammersdorfer Hütte, Alexanderhütte, Schwaigerhütte, Millstätter Hütte, Pichlhütte, Goldeckhüttem, Gingerhütte, Kohlmaierhütte, Bergfriedhütte Mosthütte, Gusenhütte, Erlacher-Bockhütte, Petodnighütte, Aichholzerhütte, Veidlhütte, Winklerhütte, Buschenschenke Höfler/Stanahof/Egger

Nachbarn

Klagenfurt am Wörthersee, Katschberg, Biosphärenpark Nockberge

Interessantes

Millstätter See Inclusive Card

Links

- Das hb-Team bedankt sich herzlich bei den Mitarbeitern der Millstätter See Tourismus GmbH für die freundliche Unterstützung, weitere Infos finden Sie hier: http://www.millstaettersee.com

Schnellauswahl:
*
= + Kurzportrait
 
* *
= + Fotos
 
* * *
= + Angebote
 
 

Tourismusregion Millstätter See: